Video abspielen
Beweglichkeit
Ausdauer
Krafttraining

Workout Details

Eine verkürzte Wadenmuskulatur kann zu Schmerzen in der Kniekehle, dem Fuß oder zu Wadenkrämpfen führen. Einer der beiden großen Wadenmuskeln, der Gastrocnemius überspannt zwei Gelenke: das Sprunggelenk und das Kniegelenk. Dadurch hat er einen großen Einfluss auf die Beweglichkeit und die Gesundheit beider Gelenke. Wenn du zudem Probleme beim Kniebeugen hast und dein Oberkörper sich stark nach vorne beugt, ist das ein deutliches Zeichen für eine verkürzte Wadenmuskulatur. Der Einsatz der Rolle und der gezeigten Dehntechniken ist für dich dann vor jedem Training unerlässlich. Zudem zeige ich in diesem Video, wie die Wade funktional gestärkt werden kann, um die Verkürzung dauerhaft zu beheben.

WEITERE PRODUKTE

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner